Was sind die größten Herausforderungen im Umgang mit urbanen Daten?

DKSR Umfrage SMACC 20

Wenngleich die Mehrwerte und der Nutzen urbaner Daten von der Mehrheit erkannt wird, zeigen sich die Kosten und die Datensouveränität als die größten Herausforderung im Umgang mit urbanen Daten.

Das ergab eine Umfrage im Rahmen der Smart Country Convention.

Diese Punkte können wir bei [ui!] und bei DKSR (Daten-Kompetenzzentrum für Städte und Regionen) mit transparenten Preismodellen, vielfach etablierten Lösungen sowie mit einem ganz klaren Statement in Sachen "Datenhoheit" komplett und "out-of-the-box" auflösen!

Sämtliche Herausforderungen lassen sich mit vielfach etablierten Werkzeugen und standardisierten Lösungen meistern, die sich bereits in vielen Städten und bei vielen Versorgungsunternehmen im Einsatz befinden!

Sprechen Sie uns einfach an und erfahren Sie mehr über die Lösungen und Blaupausen internationaler Anwendern und profitieren Sie von unserer jahrelangen Erfahrung in der digitalen Transformation von Städten und Regionen.