Morgenstadt-Netzwerk bietet Webinar zum Thema "KI im urbanen Verkehrsmanagement"

traffic 843309 1920

Das Morgenstadt-Netzwerk bietet am 20. April 2021 - 13.00 - 14.30 Uhr mit einem digitalen Event eine Plattform für Vernetzung und Wissensaustausch zwischen kommunalen Partnern und Wissenschaft zum Themengebiet »Künstliche Intelligenz im urbanen Verkehrsmanagement«.

[ui!] wird mit einem Beitrag von Stefan Radomski, Head of Data Analytics, vertreten sein, der Schwerpunkte auf folgende Themen setzt:

  • Voraussetzungen, Chancen und Potenziale im Zusammenhang mit Machine Learning und Data Analytics auf der Grundlage von Floating Car Data,
  • die Nutzung dieser Daten für Verkehrsfluss- und Parkanalysen,
  • das sich wandelnde Verständnis für Verkehrsflüsse durch KI.

Im Anschluss an den Vortrag wird Andreas Ueckert, Projektleiter bei [ui!] - gemeinsam mit den Stadtvertretern - in einem Workshopformat erarbeiten, bei welchen konkreten Fragestellungen des städtischen Verkehrsmanagements FCD und Data Analytics helfen können.

Die Kolleg*innen vom Fraunhofer IOSB-INA werden dann zum Abschluss einen Vortrag mitsamt Workshop-Teil zum Thema „Erfahrungen aus dem Forschungsprojekt »Künstliche Intelligenz für Lichtsignalanlagen«“ halten.

| Ein spannendes und interessantes Webinar - Anmeldung und Infos unter: 

https://www.iao.fraunhofer.de/de/veranstaltungen/2021/ki-im-urbanen-verkehrsmanagement.html?utm_campaign=ML_22_03_KI-Verkehrsmanagement