Aktuell haben Städte, Landkreise und Regionen
zahlreiche Herausforderungen im Zuge ihrer Digitalisierung zu bewältigen.

Die voranschreitende Urbanisierung und die damit verbundenen Herausforderungen, unter anderem in Infrastruktur, Mobilität und Energie, erfordern ein neues, vernetztes Vorgehen.

Ressourcenschonendes und umweltverträgliches Handeln einerseits, sowie situationsgerechtes und angemessenes Entscheiden andererseits, erfordern umfangreiche Daten aus vielen, bisher isolierten Systemen.

Ein Umdenken in Bezug auf Verbrauch, Ressourcen und Umwelt ist gefragter denn je. Hierzu sind jedoch eine Menge an Daten erforderlich. Diese müssen erfasst, verarbeitet, visualisiert und weiter genutzt werden, um u.a. folgende Themen anzugehen:

“Smart Cities & Smart Regions sind nachhaltiger & integrierter Stadtentwicklung verpflichtet”

[ SMART CITY CHARTA ]

Die digitale Transformation bietet Städten, Gemeinden, Landkreisen und Regionen Chancen auf dem Weg der nachhaltigen Entwicklung und zielt auf die ressourcen-schonende, bedarfsgerechte Lösung der zentralen Herausforderungen der Stadtentwicklung ab.

* Die Smart City Charta unterstützt die Umsetzung der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie und die Verwirklichung der globalen Nachhaltigkeitsziele der Agenda 2030 der Vereinten Nationen (Sustainable Development Goals).

Was bedeutet Digitale Transformation?

Digitale Transformation

Die Digitalisierung wird viele Bereiche der Verwaltung, Wirtschaft und Stadtgesellschaft weiter verändern.

Digitaler Veränderungs- und Anpassungsprozess zu einer sozial verträglichen, gerechten, energie- und ressourcen-effizienten smarten Stadt, Gemeinde, Landkreis oder Region.

Hierfür werden Informations- und Kommunikationstechnologien genutzt, um auf der Basis von integrierten Entwicklungskonzepten kommunale Infrastrukturen, wie beispielsweise Energie, Gebäude, Verkehr, Wasser und Abwasser, zu verknüpfen.

Quelle: Smart City Charta - bmi.bund.de

Wir unterstützen Sie bei Ihrer digitalen Tranformation!

Gerne stehen wir Ihnen auch in unseren Niederlassungen in Berlin, Darmstadt, München, Walldorf oder Chemnitz für eine Demonstration zur Verfügung.

Sie möchten mehr über unsere Lösungen wissen?

Brief2 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Berlin: +49 (0) 30 208 47 24 40
Darmstadt: +49 (0) 371 8 57 98 59
München: +49 (0) 89 54 84 20 95